Jetzt 2022 starten

Cajonunterricht in Lübeck für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Moin und vielen Dank, dass du auf der Webseite der RockPop Schule Lübeck vorbeischaust. Hier geht es um qualitativ hochwertigen Cajonunterricht in Lübeck und worauf du bei der Auswahl eines guten Cajonlehrers oder Lehrerin sowie eines für dich optimalen Instrumentes achten solltest.

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

3 Gründe jetzt Cajon spielen zu lernen

1. Dein Schlagzeug zum Mitnehmen

Rhythmus bestimmt nahezu jede Musik. Nicht umsonst tanzen Menschen schon Jahrhunderte lang zum Klang verschiedenster Trommeln. Die Euphorie, die dadurch ausgelöst wird, hat sich bis heute erhalten.

Eine Form des Trommelns ist das Spielen der Cajon (übersetzt (Holz)Kiste). Sobald die Cajon aber richtig gespielt wird, erklingen satte Bässe und der ganze Raum ist vom Sound des Instruments erfüllt. Die Vorteile der Cajon sind vielfältig. Obwohl sie so voll klingt, ist der Transportaufwand verschwindend gering. Auch schätzen viele Bands den besonderen Klang der Cajon und ziehen ihn dem Schlagzeug vor.

2. Die Vielseitigkeit der Cajon

Die Cajon ist vom Wohnzimmer bis zum Stadion auf den unterschiedlichsten Bühnen beheimatet. Du kannst mit deiner Band im eigenen Zuhause proben ohne deine Ohren zu strapazieren und bist frei, die Cajon zu jedem Auftritt mitzunehmen. Die Cajon ist nicht schwer und lässt sich bequem auf dem Rücken wie ein Rucksack tragen. So bist du stets flexibel und besitzt das am schnellsten spielbereite Instrument der Band. Nebenbei kannst du, wann immer dir der Sinn danach steht, darauf sitzen auch ohne Musik damit zu machen. Wenn du dich auf die Suche nach dem Instrument machst, wirst du feststellen, wie viel Musik mit diesem Instrument gespielt wird. 

3. Musik löst bei dir Freude aus und du wolltest schon immer Menschen zum Tanzen bringen

Hast du dir schon mal vorgestellt wie die Musik unserer Zeit ohne Schlagzeug klingen würde? Wahrscheinlich nicht, denn der Rhythmus von Perkussion und Schlagzeug ist kaum noch aus deiner Lieblingsmusik wegzudenken. Diese Instrumente bilden das Fundament, auf dem die Musik aufbaut und ist der Grund dafür, warum die Menschen tanzen. Mit ein bisschen Übung wirst du in der Lage sein Songs zu begleiten und mit anderen Musikern eigene Stücke zu spielen. Deinen ersten Song wirst du bereits in deiner Probestunde spielen können. Klingt das verlockend? Dann bist du hier auf dem richtigen Weg. 

Warum die RockPop Schule für Cajonunterricht in Lübeck genau das Richtige für dich ist

Hier findest du:

  • Top ausgestattete Übungs- und Proberäume
  • Top ausgebildete Lehrer mit jahrelanger Erfahrung am Instrument, auf der Bühne und im Umgang mit Musikschüler/innen
  • Hochwertige Instrumente die deinen Spielspaß garantieren 
  • Ein breites Spektrum an Angeboten für alle Instrumente der Rock-& Popmusik
  • Verschiedene Unterrichtsformate

Zusätzlich zum wöchentlichem Einzel- oder Gruppenunterricht bietet die RockPop Schule auch regelmäßig 6-wöchige Kurse für Erwachsene an.

Beim jährlich stattfindenden Festival der RockPop Schule im Werkhof Lübeck sammeln über 100 der besten Schüler in über 30 Bands ihre ersten Live-Erfahrungen vor einem großen Publikum. Jedes Jahr werden neue Bandprojekte  zusammengestellt und von unseren erfahrenen Dozenten gecoacht.

Für die 5 bis 12-jährigen Schüler veranstaltet die RockPop Schule jährlich ein Schülerkonzert. Hier kommen die „Kleinen“ ganz groß raus.

Unsere

Specials

Cajon spielen lernen in Lübeck - an der RockPop Schule

Dein Alter spielt keine Rolle. Egal ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene das Cajonspielen erlernen wollen, allen macht es gleichermaßen Spaß und fördert die Koordination und das Verstehen von Rhythmus und Musik. 

An der RockPop Schule wird auf jede Musikrichtung und deine individuelle Vorstellung von dem was du lernen möchtest eingegangen. 

Auf Wunsch bieten die RockPop Schule dir den Unterricht auch als Online-Unterricht an. Dafür benötigst du nur ein Smartphone, Tablet oder Computer und eine Internetverbindung.

Welche Cajon empfiehlt sich als Einsteigerinstrument?

Guter Klang muss nicht viel kosten

Anders als bei den meisten anderen Instrumenten, ist der finanzielle Aufwand für einen guten Klang vergleichsweise gering. Noch dazu kommt, dass du dein Instrument mit den Händen spielst. Du brauchst also wirklich nur deine Cajon und bist bereit. Eine neue Cajon bekommst du schon ab ca. 50 €. Natürlich orientiert sich auch bei der Cajon die Klangqualität und der damit verbundene Spielspaß am Preis des Instruments. Zu empfehlen sind Modelle von Meinl oder Schlagwerk. Es lohnt sich unterschiedliche Instrumente auszuprobieren und nach dem Klang zu entscheiden, welches Modell deins werden soll. Frag doch einfach mal deinen Lehrer oder Lehrerin bei deiner Probestunde im Cajonunterricht. Die RockPop Schule hält mehrere Instrumente für dich zum Probieren bereit. Dein/e Lehrer/in wird das beste Modell für dich heraussuchen oder dir ein anderes empfehlen. 

So verläuft eine Probestunde an der RockPop Schule Lübeck

In einer kostenlose Probestunde kannst du deine/n Cajonlehrer/in und das Instrument kennenlernen und dich dann entscheiden, ob die Cajon das richtige Musikinstrument für dich ist. 
Wenn du dich oder dein Kind für eine Probestunde an der RockPop Schule Lübeck anmeldest, bekommst du nach kurzer Zeit eine Rückmeldung und einen Termin für deine kostenlose Probestunde.

Was geschieht nach der Probestunde?

Nach der Probestunde kannst du dir gerne ein paar Tage Zeit nehmen um dir zu überlegen, ob der Cajonunterricht in Lübeck an der RockPop Schule etwas für dich ist. Schließlich braucht auch Cajon spielen lernen regelmäßiges Üben.

Du hast dich entschieden und möchtest weitermachen? Dann melde dich einfach im Büro der RockPop Schule oder schreibe uns eine Email.

Wer ist mein Cajonlehrer?

Z.Zt. unterrichten sechs professionelle Schlagzeug- und Cajonlehrer an der RockPop Schule Lübeck. Weitere Informationen zu unseren Musiklehrern/innen findest du unter dem Menüpunkt „Über Uns“

Benötige ich eine eigene Cajon für den Cajonunterricht?

In allen Unterrichtsräumen stehen verschiedene Cajons für Kinder und Erwachsene zur Verfügung. Du brauchst deine Cajon also nicht jedes Mal mit zum Unterricht mitbringen.

Cajon Einzel- oder Gruppenunterricht?

An der RockPop Schule Lübeck hast du die Möglichkeit das Cajon im Einzel- oder  Gruppenunterricht zu lernen. Damit du einen kleinen Überblick über die Vorteile und Unterschiede der jeweiligen Unterrichtsart bekommst, haben wir sie hier für dich aufgeführt:

Cajon-Einzelunterricht

Im Einzelunterricht kann sich dein Lehrer sehr individuell auf dich und deine Wünsche einstellen. Speziell dich interessierende Spieltechniken, Musikstile und Lieder können hier erlernt werden und der Unterricht wird gezielt auf deine individuellen Bedürfnisse ausgerichtet. Du und deine Interessen stehen im Mittelpunkt.

Zusätzlich bietet der Einzelunterricht die größtmögliche Flexibilität, weil du entweder regelmäßigen Unterricht oder jeweils extra ausgemachte Einzelstunden per 5er- oder 10er-Karte buchen kannst.

Cajon-Gruppenunterricht

Im Gruppenunterricht lernst du gemeinsam mit Gleichgesinnten in altersgemäß und leistungsgemäß zusammengesetzten Kleingruppen.  

Weil viele Songs und Übungen gemeinsam gespielt werden, lernst du hierbei das Zusammenspiel mit anderen Musikern. Das gemeinsame Spiel macht sehr viel Spaß und bereitet wie von selbst auf das Zusammenspiel in einer Band vor. 

Cajon spielen lernen im Online-Unterricht

Im Online-Unterricht kannst du ganz bequem von zuhause aus Cajonunterricht nehmen. Auch wenn du weit entfernt wohnst, ist dies eine sehr gute Möglichkeit, trotzdem den Unterricht bei unseren Lehrern zu erhalten. Dazu erhältst du auch kurze Videos und Noten zugeschickt.

Du brauchst lediglich ein Instrument, Smartphone, Tablet oder Laptop und eine ausreichend gute Internetverbindung.

Auch Probestunden können online vereinbart werden. 

KLICKE HIER UND MELDE DICH ZU EINER KOSTENLOSEN PROBESTUNDE AN

Haben wir deine Neugier geweckt? Dann vereinbare gern eine unverbindliche Probestunde, wir freuen uns auf dich!

Unsere

Cajonlehrer

Arian Robinson

Schlagzeug und Cajon

Simon Kranz

Schlagzeug und Cajon

Tjorven Christin Liebig

Schlagzeug und Cajon